Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung



Brennendes Storchennest


Am Donnerstagmorgen um 7:50 Uhr alarmierte die Leistelle Mittelbaden die Einsatzkräfte aus Weitenung und Bühl zu einem Kleinbrand einer Elektroanlage im Freien. In unmittelbarer Nähe zum städtischen Kindergarten brannte ein Storchennest, das von Meister Adebar auf einem Masten einer Oberleitung gebaut wurde. Obwohl bereits im Frühjahr die Oberleitung durch Mitarbeiter der Stadtwerke im Bereich des Nestes isoliert wurde, führte der starke Regen an diesem Morgen zu einem Kurzschluss mit anschließendem Brand des Nestes. Zum Glück waren die jungen Störche bereits Richtung Süden aufgebrochen und hatten das Nest bereits verlassen. Mit Hilfe der Drehleiter und unter den neugierigen Blicken der Kinderschüler konnte der Kleinbrand schnell gelöscht werden. Die restlichen Arbeiten übernahmen die Mitarbeiter der Stadtwerke.


Einsatzinformationen:
Kräfte der Feuerwehr Weitenung: -
Datum: 10.10.2013
Einsatzbeginn: 07:50 Uhr
Einsatzende: 08:50 Uhr

zurück zur Liste


Bilder


Keine Bilder vorhanden