Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung

Freiwillige Feuerwehr Bühl
Abteilung Weitenung



Explosion in einem Wohngebäude in Weitenung


Die Abteilung Weitenung wurde zusammen mit der Abteilung Kernstadt am 08.08.2013 um 17:56 Uhr mit dem Alarmstichwort „F6/Expolsion“ im Keller eines Wohnhauses alarmiert.

Das TSF-W der Abteilung Weitenung war als erstes Fahrzeug an der Einsatzstelle. Nach der ersten Erkundung durch den Gruppenführer am Einsatzort stellte sich heraus, dass der Dachstuhl durch die starke Explosion angehoben wurde und zahlreiche Fenster zersprungen sind.

Zwei Arbeiter wurden schwer- und der ehemalige Hausbesitzer leicht verletzt. Sie wurden alle bereits durch den Rettungsdienst betreut.

Zwei Trupps unter Atemschutz durchsuchten das Haus nach weiteren Personen und Glutnestern ab. Es konnten keine Verletzten und auch keine Brandstellen gefunden werden. Zudem wurde das Gebäude mit dem EX-Warngerät kontrolliert.

Ein schwerverletzter Arbeiter wurde mit dem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen.

Das Haus ist zurzeit unbewohnbar. Fenster und Türen wurden provisorisch durch das THW abgedichtet.


Einsatzinformationen:
Kräfte der Feuerwehr Weitenung: -
Datum: 08.08.2013
Einsatzbeginn: 17:56 Uhr
Einsatzende: 20:00 Uhr

zurück zur Liste


Bilder


Keine Bilder vorhanden